Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminar der Studiengangsinitiative: Erkenntnistheorie Teil II

11. April bis 13. April

Dozentin: Johanna Hueck (M.A.)

Im Anschluss an die Klärung und Erarbeitung der Grundbegriffe im ersten Teil des Moduls steht im zweiten Teil der erkenntnistheoretische Ansatz von Johannes Volkelt im Mittelpunkt. Anhand ausgewählter Textstellen aus dem Werk „Erfahrung und Denken“ erarbeiten wir uns ein Verständnis von der Notwendigkeit einer voraussetzungslosen Wissenschaft, vom Begriff des Gegebenen und von der aus dem Vorstellungsbewusstsein sich ergebende Frage nach dem Transsubjektiven. Die Textarbeit wird begleitet von einer täglichen Vorlesung, in der die Grundpositionen der Erkenntnistheorie seit der Antike beleuchtet werden.

Das Seminar ist ein geschlossenes Seminar der Studiengangs-Initiative “Selbstbestimmt Studieren”. Mehr Informationen zur Initiative finden Sie hier.

 

Details

Beginn:
11. April
Ende:
13. April
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Sonnerden
Bodenhof 115
Gersfeld, 36129
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.sonnerden.de/

Veranstalter

Philosophisches Seminar
E-Mail:
gro.r1635361633anime1635361633s-seh1635361633csihp1635361633osoli1635361633hp@of1635361633ni1635361633
Webseite:
https://philosophisches-seminar.org

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen