Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Weiterbildung-Aufbaukurs V: In weltgemäßen Ideen leben, aus geistgemäßen Einsichten handeln

13.05.2022 bis 14.05.2022

DozentInnen: Prof. Dr. Harald Schwaetzer / Dr. Lydia Fechner / Dipl. VWL Peter Dellbrügger / Paula Kühne Rendtorff (M.A.)

Dass das Ich im Denken die lebendigen Ideen und Begriffe findet, mit denen es sich und die Welt zu bilden und zu fördern vermag, hängt entscheidend davon ab, welchen Charakter wir Begriffen und Ideen zusprechen. Sind sie Hirngespinste? Bloß subjektive Vorstellungen? Sind sie in mir oder in der Welt? Wo finde ich oder wie entwerfe ich eine Idee? Im Mittelalter, in der Scholastik, war die Frage nach dem Wesen von Ideen über Jahrhunderte einer der wichtigsten, wenn nicht der wichtigste Diskussionspunkt des intellektuellen Lebens. Anhand des Universalienstreits, wie man diese Diskussion nennt, werden wir uns die unterschiedlichen Charaktere und Seinsarten von Ideen verdeutlichen, um so eine differenziertere Fähigkeit zu erüben, unterschiedliche Qualitäten von Ideen in unserem Leben zu unterscheiden und handhaben zu lernen. Denn an der Qualität der Ideen hängt die Tragfähigkeit unseres Gestaltens.

Das Seminar ist ein geschlossenes Seminar der Weiterbildung “Lebendige Philosophie”. Mehr Informationen zur Weiterbildung finden Sie hier.

Details

Beginn:
13.05.2022
Ende:
14.05.2022
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Studienzentrum Haus Birkach
Grüninger Str. 25
Stuttgart, Baden-Württemberg 70599 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.hausbirkach.de/

Veranstalter

Philosophisches Seminar
E-Mail:
Website:
https://philosophisches-seminar.org