Ihr Kontakt zu uns

Newsletter

In unserem etwa vierteljährlich erscheinenden Newsletter halten wir Sie über aktuelle Entwicklungen, Seminar- und Weiterbildungsangebote, neue Publikationen sowie Eindrücke aus dem Zeitgeschehen auf dem Laufenden.

Wir freuen uns, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten.

Newsletter Sommer 2024

Seit dem Oster-Newsletter haben wir neun mehrtägige Veranstaltungen mit insgesamt 135 Stunden durchgeführt. Außerdem sind 17 neue Beiträge auf unserem Blog und zwei neue Zeitschriftenbände mit zusammen 70.864 Wörtern erschienen. Da trifft es sich doch gut, dass dieser Newsletter nur 432 Wörter zählt!

Newsletter Ostern 2024

Im neuen, nun kürzer gefassten Newsletter berichten wir Ihnen, was in den vergangenen Monaten bei uns passiert ist: Denklichter, Neuigkeiten aus unserer Arbeit, Eindrücke von Veranstaltungen, Interviews.

Newsletter Oktober 2023

Paul Klee, Vorsicht Schlangen! (Detail), 1938. Liebe Leserin, lieber Leser, das PHILOSOPHISCHE SEMINAR ist mit seinen Aktivitäten und Kooperationen international aufgestellt – nicht nur in der Cusanus-Forschung. Als ein Schwerpunkt zeigt sich gerade das ferne Japan:...

Newsletter Juli 2023

Paul Klee, Figur am Abend, 1935 (Detail) Liebe Leserin, lieber Leser, jetzt im heißen Sommer fällt das Denken ja vielleicht schwer, und viele von uns freuen sich auf (ent-)spannende Natur- oder Kulturerlebnisse. Doch ist ein wahres Leben ohne erkennende Tätigkeit...

Newsletter April 2023

Eduardo Chillida, Ein Haus für Goethe. Frankfurt am Main, Taunusanlage Liebe Leserin, lieber Leser, als Zeitenwende gilt das Jahr der Geburt Jesu. Seit über 1000 Jahren ist dieses Ereignis der Bezugspunkt unserer Zeitrechnung. Doch auch im Jahr 33 nach dieser Rechnung...

Newsletter Januar 2023

Von der Mosel … an den Neckar. Liebe Leserin, lieber Leser, nachdem wir im Sommer vorigen Jahres von der Gründung eines eigenen Vereins für das PHILOSOPHISCHE SEMINAR berichtet haben, lesen Sie nun von seinem Umzug an den Neckar und somit in eine nicht weniger...

Newsletter Weihnachten 2022

Die Weltlage verdüstert sich zunehmend. Können wir da noch auf eine „große Geburt“ hoffen? Sicherlich nicht in Form eines äußeren Ereignisses.

Newsletter Oktober 2022

Nach der Gründung des Vereins „Philosophisches Seminar“ am 19. Juli haben wir in den letzten Wochen die Vorbereitungen getroffen für die Aufnahme des Geschäftsbetriebes

Sondernewsletter Juli 2022

Aus besonderem Anlass erscheint nun noch ein Sondernewsletter, in dem wir über die Gründung eines eigenen gemeinnützigen Trägervereins für unser PHILOSOPHISCHES SEMINAR berichten.

Newsletter Juli 2022

Seit Erscheinen des letzten Newsletters Anfang April fanden im Rahmen und unter Mitwirkung des PHILOSOPHISCHEN SEMINARS eine Reihe von Veranstaltungen statt und konnten manche Arbeitsfrüchte in Form von Publikationen geerntet werden, über die hier berichtet wird.

Beratung und Information

Philosophisches Seminar e.V.
Sitz des Vereins: Stuttgart

Büroadresse

Philosophisches Seminar e.V.
Mühlstraße 100
71691 Freiberg am Neckar

E-Mail:

Ihre Ansprechpartner

Weiterbildung Lebendige Philosophie: Paula Kühne Rendtorff

Begleitstudium Philosophie: Johanna Hueck, Fabian Warislohner

Master-Seminare: Sophie Asam

Forschung: Harald Schwaetzer


Unterstützen:

Werden Sie Teil des Unterstützerkreises des Philosophischen Seminars.
Wir freuen uns über Ihre Spende!

Unsere Kontoverbindung:
Philosophisches Seminar e.V.
IBAN: DE87 4306 09671293 9680 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank eG, Bochum

„Es kann niemand ethisch verantwortungsvoll leben, der nur an sich denkt und alles seinem persönlichen Vorteil unterstellt. Du musst für den anderen leben, wenn du für dich selbst leben willst.“

Seneca, Epistulae morales, 3.

„Der Mensch ist das einzige uns bekannte Wesen, das Verantwortung haben kann. Indem er sie haben kann, hat er sie.“.

Hans Jonas, Philosophische Untersuchungen

„Jeder Mensch strebt von Natur aus nach Wissen. Ein deutliches Zeichen dafür ist die Liebe zu den Sinneswahrnehmungen.“

Aristoteles, Metaphysik, Buch 1