Forschungsworkshop: Troxlers „Elemente der Biosophie“

von | 23. Januar 2024 | Veranstaltungen

Deckblatt Forschungsworkshop Troxler

Anlässlich unserer neuen Edition wollen wir Troxlers Werk „Elemente der Biosophie“ (1807), das im engen Zusammenhang mit „Über das Leben und sein Problem“ (1807) entstanden ist, gemeinsam in den Blick nehmen und daraus zentrale Passagen durch „close reading“ erschließen und diskutieren. Außerdem betrachten wir das Verhältnis der Schrift zu verwandten Werken von Troxler – wie den „Blicken“ (1812) und seinen Medizinischen Schriften, insbesondere dem „Grundriß“ (1805) – und fragen uns systematisch nach dem Übergang von einer Naturphilosophie zu einer Anthropologie, dem Zusammenhang von Naturphilosophie, Anthropologie und Metaphysik und wie diese zur Philosophie der Zeit, vor allem zu F.W.J. Schelling, stehen.

Der Workshop wird sowohl Fachbeiträge als auch gemeinsame Lektüren enthalten. Er ist für Studierende mit Interesse an Troxler und dem deutschen Idealismus geöffnet. Die neue Edition stellen wir allen TeilnehmerInnen vorab zur Verfügung.

AUF EINEM BLICK
WANN? 7. – 8. April 2024, jeweils 9:30 – 18:30 Uhr
WO? Philosophisches Seminar e.V., Mühlstraße 100, 71691 Freiberg am Neckar
ORGANISATOR: Dr. Harald Schwaetzer
KOSTEN: Richtsatz 100,-EUR | Mindestbeitrag 35,-EUR
ANMELDUNG: Wir bitten um eine zeitnahe Anmeldung per Email:
LINK ZUM FLYER.